ROHRE UND FORMSTÜCKE AUS PVC-A

Die neue Legierung aus Polymeren aus PVC mit Zusatz von PVC- A ist eine gute Kombination der Wi- derstandsfähigkeit des PVC-U mit der Duktilität des Polyäthylens und ermöglicht es somit, ein sehr, gegenüber der Ausbreitung von Rissen, widerstandsfähiges Produkt zu erhalten. Die Ausbreitung von Rissen ist die Hauptursache von Brüchen, sowohl bei der Installation als auch bei der Verlegung von Rohrleitungen.

Das Rohre und Formstücksystem LARETER PVC- A wurde entwickelt, um beste Leistungen bei der spezifischen Anwendung im Transport von Flüssigkeiten unter Druck zu gewährleisten.

Eigenschaften:

  • Hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber der Ausbreitung von Rissen während des Verlegens
  • Bedeutende Schlagfestigkeit bei Punktlasten, auch bei niedrigen Temperaturen
  • Ausgezeichnete Toleranz gegenüber chemischen Stoffen
  • Weniger Gewicht gegenüber der traditionellen Leitungen aus Plastikstoffen gleichen Durchmessers

Die Produktserie LARETER PVC- A umfasst Rohre und Formstücke aus PVC- A ab Durchmesser 50 bis Durchmesser 500 mm in Druckstufen von 8 – 10 – 12,5 – 16 – 20 Bar.

MATERIAL

Die verschiedenen Arten von Material wurden mit Sorgfalt ausgewählt und vermischt, um so ein Rohr zu erhalten, das Zähigkeit, sowie Haltbarkeit garantiert. Durch die Verbindung dieser Materialtypen ist eine neue Legierung aus Polymeren neuster Generation entstanden, die die Ansprueche der Wasse- rindustrie erfüllt. Durch die Kombinierung von Duktilität und Zähigkeit des Polyäthylenchlorids und der hohen Widerstandsfähigkeit des PVC, hat man ein neues Produkt erhalten, das hohe Leistungen aufweist, bei gleichbleibenden Kosten.

Die Eigenschaften des Materials sind derart, dass das hohe Niveau an Schlagfestigkeit auch bei Punkt- lasten, in Kombination mit einer hohen Duktilität, die LARETER Rohre aus PVC-A höhere Leistungen erbringen lassen gegenueber Rohren aus anderen Kunststoffen, die auf dem Markt zu finden sind.

Die Rohre und Formstücke LARETER aus PVC-A sind KIWA zertifiziert und tragen das Gütezeichen KQ KIWA QUALITY KIP 105133, welches die Norm BS PAS 27: 1999 vollständig enthält und mutiert.

ZERTIFIZIERUNGEN

Die Serie PVC-A LARETER wird im Hauptsitz von Lareter und zwar in Fiesso Umbertiano (Rovigo – Italien) produziert. Das Unternehmen ist UNI EN ISO 9001 (die Qualitätszertifizierung des Unternehmens wurde durch IIP – italienisches Institut für Plastik erstellt), UNI EN ISO 14001 (Umweltzertifizierung, erstellt durch BSI – British Standard Institution) und ISO 45001 (Managementsysteme für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz, erstellt durch BSI – British Standard Institution) zertifiziert.

C-RING TEST

Zur Bewertung der Duktilität des PVC-A muss nach der Norm BS PAS 27:1999 der C- Ringtest bestan- den sein, um die Leistungen auf lange Zeit hin, unter Belastung des Rohrs zu prüfen und insbesondere, um die Widerstandsfähigkeit gegenüber der Ausbreitung von Rissen und Versagen des Produkts bei Lasten bewerten zu können.

Settori utilizzo:

  • Condotte di scarico interrate
  • Civili o industriali

Vuoi ricevere il Catalogo?

Compila i seguenti campi, grazie.

    Certificazioni di qualità

    Specifiche tecniche

    Riferimenti Normativi:

    BS PAS 27
    KQ  KIWA QUALITY  – KP-105133

    D.M n° 174 / 2004

    UNI EN 1622 – Soglia odori e sapore

    Gamma dimensionale:

    Ø 500-500
    PN 8 – PN 10 – PN 12,5 – PN 16 – PN 20

    Colori:

    Blu Ral 5015

    Giunzioni:

    • FORSHEDA POWERLOCK guarnizione preinserita a caldo durante la fase di termoformatura del bicchiere
    • Bicchiere ad incollaggio
    • Estremità Lisce

    La guarnizione Powerlock Forsheda è un sistema di giuntura integrato, preinserita a caldo durante il processo di estrusione della tubazione in PVC, composto da una guarnizione elastomerica gialla ed un elemento propilenico rigido che, lavorando insieme, garantiscono la tenuta idraulica della condotta e permettono maggiore flessione angolare alla linea (fino a 3 gradi). La guarnizione FORSHEDA PPOWERLOCK è conforme agli standard europei attualmente in vigore in materia di sistemi di adduzione idrica e fognaria, installati sia sopra che sotto terra. Grazie allo speciale design, la guarnizione POWERLOCK semplifica il processo di installazione delle condotte in PVC, diminuendo così la durata dell’installazione stessa (time saving) e garantendo la tenuta della tubazione PVC nel lungo periodo.