Tragbarkeit fuer die Zukunft

Lareter Spa hat in den letzten Jahren Verbesserungen am Produktionsprozess der PVC Rohre vorgenommen, um die Umwelt zu schuetzen.

Hinsichtlich der Betriebsphilosophie, hat die Direktion von Lareter Spa 2011 die gesamte Organisation sensibilisiert und auf die Thematik des Umweltschutzes, sowie der Sicherheit auf dem Arbeitsplatz konzentriert. Dieses wurde im Betriebssystem mit aufgenommen.

Im November 2012 hat Lareter, aufgrund Ihrer Bemuehungen, als Anerkennung , auch die Zertifizierung UNI EN ISO 14001 und UNI EN ISO 18001 OHSAS erhalten, erteilt durch BSI Italien (British Standards Insitute), wodurch der Einsatz der Firma Lareter fuer die Umwelt und Sicherheit am Arbeitsplatz bestaetigt wird.

Im Jahr 2019 erhielt Lareter außerdem unter den italienischen Herstellern von PVC-Rohren und -Fittings die ISO 45001-Zertifizierung für Managementsysteme für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz.

Um die im „Vorschriften zur Sicherheit und zum Umweltschutz“  aufgefuehrten Bedingungen zu erfuellen, hat Lareter bisher folgende Schritte eingeleitet:

  • Photovoltaik Anlage
  • Reduzierung des Energieverbrauchs (energy efficiency)
  • Fachgerechte Behandlung von Schadstoffen
  • Muelltrennung
  • Freiwillige Ausbildung des Personals
  • Weisse Zertifikate (white certificates)
  • Projekt Lareter Reduction | Regione Veneto POR FESR 2014 -2020 Azione 4.2.1.
  • Projekt Lareter Innovazione | Regione Veneto POR FESR 2014 -2020 Azione 1.1.2.